Braunschweiger

Akkordeon-Orchester

Das Braunschweiger Akkordeon-Orchester BAO begeht in diesem Jahr sein 50-jähriges Jubiläum und lädt aus diesem Anlass zum Jahreskonzert, am Sonntag, den 7. Mai 2017, in die Stadthalle Braunschweig ein.

Die Spielerinnen und Spieler unter der Leitung von Miroslav Grahovac werden das Publikum mit musikalischen Höhepunkten aus vergangenen, erfolgreichen Konzerten verwöhnen. Die Zuhörer sehen musikalisch die Reisebilder vom Balkan mit musikalischen Impressionen einer Hafenstadt, erleben den Stacchus tonlich in der Müncher Rhapsodie. Aber auch klassische Klänge wie z.B. die diebische Elster oder Romanze von Dobler nehmen die Freunde der Akkordeonmusik mit durch erfolgreiche fünf Jahrzehnte des BAO.

Mit dieser bewussten Stückauswahl – aus jedem Jahrzehnt ein musikalischer Höhepunkt – sagt das Orchester seinem treuen Publikum Danke und lädt im Rahmenprogramm des Konzertes ein, die Orchestergeschichte bei einer Fotoausstellung und anregenden Gesprächen noch einmal Revue passieren zu lassen.

So steht der Werdegang und die Weiterentwicklung der musikalischen Klangfarbe des Braunschweiger Akkordeon Orchesters im Mittelpunkt dieses Jahreskonzertes. Tauchen Sie mit dem Orchester ein in die Klangwelt der Akkordeonmusik und genießen Sie das Jubiläumskonzert in der Stadthalle Braunschweig.

Konzertbeginn ist um 11:00 Uhr.

Die Karten können Sie eine halbe Stunde vor Konzertbeginn, direkt über www.bao-ev.de (Tel: 0179 – 6022713) oder über die Konzertkasse Braunschweig (Tel: 0531 – 125712) erwerben.

 

 

Kontakt

Termine März/April 2017